chat box html code for website free Scharfe Schoten

Scharfe Schoten

Worum geht es?

free chat box for my website „Scharfe Schoten“ ist ein beim Zoch-Verlag veröffentlichtes Kartenspiel von Arve D. Fühler. Es handelt sich um ein Stichspiel bei dem wir es mit Gewürzen zu tun bekommen und versuchen müssen die meisten Stiche zu erzielen. Das klingt erst einmal nicht besonders neu, aber es hat einen interessanten Mechanismus und wir haben uns das Spiel deshalb einmal näher angeschaut.

Spielablauf

free online chat with unknown friends Liest man sich die Regeln durch, wird der regelmäßige Spieler möglicherweise an andere Kartenspiele wie „Wizard“ oder „Skull King“ erinnert. Das ist auch nicht ganz abwegig, denn das Spiel greift in der Tat Elemente dieser Spiele auf. Um das Spiel zu gewinnen und möglichst viele Punkte zu machen, muss man nicht die meisten Stiche machen, sondern die besten Ansagen treffen wie viele Stiche man machen wird. Je nachdem wie eine Runde ausgeht erhält der Spieler dann Punkte.

free online chat room with friends Jeder Spieler bekommt zu Beginn des Spiels vier Tippkärtchen. Die quadratischen Marker haben zwei Seiten. Mit der einen Seite zeigt man an, dass man in einer Runde glaubt die meisten Stiche in der entsprechenden Farbe zu machen. Die andere Seite ist mit einem weißen Rahmen versehen und wird verwendet, wenn man voraussagen will, dass man die wenigsten Stiche in der Farbe machen wird. Neben den 48 Würzkarten gibt es außerdem 12 Zahlenkarten und vier Farbkarten.

free online facebook chat with friends now we are talking Je nach Spieleranzahl erhalten alle Mitspieler zu Beginn einer Runde die entsprechende Spielkarten auf die Hand. Bei drei Spielern sind das 12 Karten, bei vier Spieler bekommt jeder 10 Würzkarten. Die verbliebenen Würzkarten werden farblich sortiert und so ausgelegt, dass man sieht wie viele davon ausliegen und bilden den sog. Gewürzschrank.

free chat online with new friends Die vier Farbkarten werden ebenfalls ausgelegt. Dann zieht man aus dem gemischten Zahlenstapel vier Karten. Diese werden umgedreht und in absteigender Zahlenfolge an die Farbkarten gelegt. Sie zeigen an welche Zahl in welcher Farbe der Supertrumpf ist. Die Supertrümpfe sind die höchsten Karten und schlagen alles. So kann man mit einer roten Vier eine rote Zwölf schlagen, sofern die rote Vier der Supertrumpf in der Runde ist. Außerdem zeigen die Zahlen an, welche Farbe höherwertig ist als eine andere. Das ist dann relevant, wenn man keine Karte in einer Farbe hat und eine beliebige Karte spielen darf. So kann man auch Stiche erzielen, ohne eine passende Farbe zu haben.

free online voice chat with friends Die Rückseiten der Würzkarten auf der Hand müssen so gehalten werden, dass man ihre Rückseite erkennen kann. Eine Runde beginnt, indem jeder Spieler zwei Tipps abgibt. Einmal muss man sagen von welcher Farbe man mehr als alle anderen gewinnt, einmal von welcher Farbe man weniger als alle anderen gewinnt. Das wird mit den eingangs erwähnten Tippkärtchen gemacht.

single malt irish whiskey brands Nun beginnt der erste Spieler eine Karte auszulegen. Kann der nächste Spieler die Farbe bedienen, muss er eine Karte in dieser Farbe ablegen. Hat man keine passende Karte, darf man eine beliebige andere Farbe legen. Liegen mehr als eine Farbe aus, darf man sich aussuchen an welche Farbe man anlegen möchte. Die Zahlen sind erst für die Ermittlung des Stichs wichtig. Es bekommt also derjenige den Stich, der in der Farbe die höchste Karte oder den Supertrumpf ausgespielt hat. Stiche werden nach jedem Ablegen einer Karte ermittelt. Sind noch Karten in der Auslage, bekommt man zu seinem Stich zusätzlich eine Karte aus dem Gewürzschrank. Wer den Stich gemacht hat, beginnt mit der nächsten Runde.

single malt irish whisky brands Sobald alle Gewürzkarten gespielt wurden endet eine Runde. Nun vergleicht jeder die gesammelten Karten mit den beiden abgegebenen Tipps für die meisten oder wenigsten Karten. Für eine richtige Vorhersage erhält man 5 Punkte. Stimmt die Tendenz, bekommt man immerhin 3 Punkte. Sagt man beide Tipps richtig an, bekommt man zusätzlich auch noch die Differenz der beiden Tipps. Das Spiel ist vorbei, wenn jeder einmal Startspieler war.

Fazit

free chat mobile sites Die Ähnlichkeit zu „Wizard“ und „Skull King“ ist vorhanden, nutzt das Spiel aber für einen eigenen Mechanismus. „Scharfe Schoten“ ist ein durchaus interessantes Stichspiel. Die Regeln klingen anfangs schwieriger als sie wirklich sind. Einmal Probe gespielt läuft alles relativ flüssig. Etwas schwierig ist das Vorhersagen der Stiche, da man das gleich zu Beginn machen muss und danach sein Spiel kaum noch anders ausrichten kann, wenn es die geplante Taktik nicht zum Einsatz schafft. Vor allem die Verteilung der Trümpfe ist gelungen. Am besten funktioniert das Spiel mit drei und vier Spielern.

absolutely free psychic reading chat Das Material ist solide, die Optik des Spiels ähnliche wie die Frage nach Scharf oder nicht Scharf wie immer Geschmackssache. Spiele wie „Bohnanza“ sind sicherlich lustiger illustriert, aber die Illustrationen passen gut und sind in sich stimmig. Mit 20-30 Minuten ist „Scharfe Schoten“ es ein verhältnismäßig kurzweiliges Spiel und eignet sich deshalb ganz gut zum Eröffnen eines Spieleabends.

4 Rezensionen und Tests

Achtung, jeder Blog und jede Seite hat ein eigenes Bewertungssystem. Die Wertungen für diesen Pressespiegel werden auf die REDUXO-Skala von 1 bis 6 Punkte umgerechnet.

3 Bewertungen

3,9

ask a doctor online free chat uk Übersicht durchschnittliche Rezensionen und Spieletests für dieses Spiel.

6
0%
5
0%
4
100%
3
0%
2
0%
1
0%
Eigenschaften
Erscheinungsdatum: 04/2014
Verlag:
Autor:
Spieler: 2–4
Empfl. Alter: ab 10 Jahre
Dauer: 30 Minuten
Gewicht: 250 g
EAN: 4015682050584
Preis (UVP): chat online pt copii gratis 11,99 chat online gratis pentru copii €
REDUXO Wertung: free chatbox for your website 4/6 Punkte
Presse Wertung:
(3,9/6 Punkte, 3 Bewertungen)
Spielanleitung: alternative partnersuche yoga